Wiki

Aus Xenharmonie-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikis sind ein Medium, über das Wissen auf eine Weise geteilt und entwickelt werden kann, die mit anderen Mitteln nicht möglich ist.

Die Wiki-Idee wurde 1995 von Ward Cunningham geboren, als er eine Möglichkeit suchte, sich mit seinen Kollegen über Software-Muster auszutauschen, ohne seine Karteikartensammlung (Ja, Papier!) aus der Hand geben zu müssen.

Nicht zu vergessen: Die meisten "echten" Wikis sind nicht mit Wikipedia zu vergleichen, weil sie nicht den Anspruch haben, die ganze Welt mit gesicherten Wissen zu versorgen - im Gegenteil: viele Wikis dienen der Sammlung von ersten Ideen und der Grundlagenforschung...